Alle diese Konzerte werden erst möglich dank der Unterstützung durch:


ENTERTAINMENT

Facebook

FRANCO AMBROSETTI TRIO

Kunsthaus Glarus

Samstag, 2. November 2019




Franco Ambrosetti ist der Sunnyboy der Schweizer Jazzgeschichte. Seit bald 60 Jahren steht er auf der Bühne und spielte mit allen Grossen des Jazz, trat in unzähligen Shows auf und lobte jüngst auch einen Award aus. Im Soldenhoff-Saal bietet sich die seltene Gelegenheit, den Trompeter und Flügelhornisten Franco Ambrosetti in einer Trio-Formation zu erleben. Am Flügel der grossartige Dado Moroni und am Saxophon Franco Ambrosettis Sohn Gianluca.


Türöffnung 19.30 Uhr • Konzert 20.00 Uhr

Sitzplatz-Reservation Ticketino.com (Kollekte / 30 Fr.)