BARBARA DENNERLEIN

Samstag, 5. September 2020

Kunsthaus Glarus




Schon fast ein Ritual: Barbara Dennerlein nimmt an ihrer Hammond-Orgel Platz, streift sich ihre Orgel-Schuhe über. Während sie sich mit den Händen noch einmal durchs Haar fährt, bringen ihre flinken Füsse die Orgel in den tiefsten Bässen bereits zum Grooven. Jetzt weiss jeder: Diesem atemberaubenden Swing kann sich niemand entziehen.


Die deutsche Ausnahme-Künstlerin ist eine der vielseitigsten Organistinnen dieser Welt. Der Münchner «Orgeltornado» wurde weltweit mit Preisen überhäuft und hat sich sowohl im Jazz und Blues als auch als Barock- und Klassik-Interpretin einen Namen gemacht. Über 30 Alben seit 1984 sowie unzählige Auftritte mit internationalen Stars sprechen eine eigene Sprache.


Dieses Konzert darf sich ein Musikliebhaber nicht entgehen lassen!


Barbetrieb ab 19.30 Uhr • Konzert 20.30 Uhr

Eintritt 30 Fr. • Legi / Glarner Maestro-Karte 25 Fr.

Facebook

Alle KFM-Konzerte werden erst möglich dank der Unterstützung durch:


ENTERTAINMENT

JAZZ CLUB GLARUS

… der Jazzclub, den es trotzdem gibt …