FLORIAN FAVRE

«IDENTIT»

SA • 29. JAN. 2022

SOLDENHOFFSAAL GLARUS




Florian Favre trat 2015 im «Moods» in Zürich als Solist vor dem US-Star Joshua Redman auf. Dieser war so begeistert, dass er zur Zugabe Florian Favre noch einmal auf die Bühne zur gemeinsamen Session bat. Darauf hin lud ihn das Komithée fuehr Müsick zum Konzert in der Villa Fontana ein (Redman folgte dann 2019…).


Florian Favre, ein wunderbarer Musiker, der das Publikum durch seinen groovigen und persönlichen Stil immer gleich im Sturm nimmt.


Diesmal stellt er sein jüngstes Solo-Projekt vor: «Idantitâ». In seinen eigenen Worten: «Es sind Geschichten von Elfen, Bergen, Exil, naiver Schönheit, Geschichten über ein schönes Land, eine kollektive Imagination, die wieder aufgegriffen wird, um zu zeigen, dass eine erstarrte Tradition eine tote Tradition ist, dass ihr Wert in ihrem Vorwand für soziale Begegnung liegt, für die Möglichkeit, eine Verbindung zwischen dir und mir herzustellen».


Türöffnung 19.30 Uhr • Konzert 20.30 Uhr

Eintritt Fr. 30.– / 25.– • Ticketvorverkauf noch nicht eröffnet

Alle KFM-Konzerte werden erst möglich dank der Unterstützung durch:


Facebook

JAZZ CLUB GLARUS

… der Jazzclub, den es trotzdem gibt …